Auspuffknallen beim Gaswegnehmen

  • Moin, moin,


    nach dem Winter läuft meine 1000er anscheinend nicht mehr so richtig.
    Es dauerte sehr sehr lange, bis sie nach der Winterpause angesprungen ist.
    Dann lief zuerst auch nicht auf allen Pötten.
    Mittlerweile laufen wieder alle Zylinder.
    Jetzt knallt sie jedoch, wenn ich aus höherer Drehzahl das Gas wegnehme, das hat sie vorher nicht gemacht.
    Ich habe eine Copra-Tüte verbaut.


    Hat jemand eine Idee , was ich tun könnte ? Tipps ?


    LG
    Ernie

    LG
    Ernie


    ********************************


    - F Z R 1 0 0 0 -- 3 L E -- B J . 1 9 8 9 -

  • Können die Leerlaufdüsen durch das lange Stehen verstopfen ?


    Die Ansauggummis zwischen Motorblock und Vergaser sehen gut aus.


    Die Gummis oben in Richtung Luftfilter sehen nicht mehr so toll aus. sind diese auch kritisch ?

    LG
    Ernie


    ********************************


    - F Z R 1 0 0 0 -- 3 L E -- B J . 1 9 8 9 -

  • wenn durch irgendwas zuwenig Sprit im Schiebebetrieb in den Motor kommt, dann knallts aus dem Auspuff, weil sich da die Gase erst entzünden.
    Deine Leerlaufdüsen bzw das Leerlaufsystem verstopft bei langer Standzeit.

  • Auch das beste Benzin verdampft und hinterlässt Rückstände !
    Das sieht im schlimmsten Fall aus wie eine Gelbtransparente Masse aus.
    Kann ziemlich "verkrusten".

    ________________________________________________________________________________________________________________________________
    If Speed kills me - do not cry - i was smiling !
    - Paul Walker in Memorial :moto:

  • Können die Leerlaufdüsen durch das lange Stehen verstopfen ?


    Die Ansauggummis zwischen Motorblock und Vergaser sehen gut aus.


    Die Gummis oben in Richtung Luftfilter sehen nicht mehr so toll aus. sind diese auch kritisch ?


    Ja!

  • Meine Gummis am Luftfilterkasten waren so weit geschrumpft das sie mehr oder minder lose im Kasten waren, ich will garnicht wissen wieviel Falschluft da durch kam. Die Gummis an den Ansaugstutzen sahen auch nur solange gut aus bis ich sie abgemacht habe. Ist auf jeden Fall ein deutlicher Unterschied nun mit den neuen. Allerdings knallt meine auch ab und an im Schiebebetrieb aus hohen Drehzahlen. Die Suzuki und die Honda aber auch, daher habe ich mir da bisher nie Gedanken gemacht.

  • oh je, das wird teuer !


    Kennt jemand eine alternative (OEM) Bezugsadresse für die Ansauggummis ?


    Die von Yamaha sind ja preislich aus Gold !


    Danke.

    LG
    Ernie


    ********************************


    - F Z R 1 0 0 0 -- 3 L E -- B J . 1 9 8 9 -

  • Für die unteren gibt es viele Alternativen. Die oberen gibt es ausschliesslich von Yamaha und die werden immer teurer. Be ebay gibt es einen Händler der sie in 2er Packs verkauft. Das ist der günstigsten Anbieter den ich gefunden habe...


    http://www.ebay.de/itm/FZR-100…00-B40165-N-/360629596187


    Einfach mal anschreiben bzgl. 4 Stück ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von tza ()

  • Halleluja, wie teuer,
    meine letzten Trichter haben beim Freundlichen "15Euro-irgendwas " gekostet, vor ungefähr zwei Jahren...
    Man gut, dass ich beide Möppis gleich komplett ausgestattet habe, dann bleibt noch etwas Ruhe...

    Gruß


    Burkhard
    ----------------------------------

  • die müßte doch jemand rumliegen haben der auf K&N umrüstet.
    frag doch mal in der suche

  • Ich hab welche da......
    Werde diese heute mal begutachten wie die im Luffi Kasten sitzen....



    Edit: Sehe gerade das du ne 2LA hast.
    Wenn die von der 3LE passen dann gib laut....

  • Für die 2LA sind die noch deutlich günstiger. Die richtig kranken Preise kommen nur bei der 3LE...


    Ich hätte mal Bilder nebeneinander machen sollen als ich die getauscht habe. Der Unterschied zu neuen ist riesig und schlussendlich macht man das ja nicht einmal im Jahr. Die Dinger sind doch teilweise seit über 15 Jahren verbaut. Da lohnt sich das schonmal.

  • Dann ist davon auszugehen das sie mindestens im oberen Bereich in der Airbox nicht mehr dicht sitzen. Ich habe mich erschrocken als ich die richtig angesehen habe. Haben hier noch eine 3LE und eine 2LA und bei beiden dasselbe.