Fährt von euch noch jemand?

    • Ja, ich fahre noch. erst Samstag in Schlüsselfeld beim ADAC. Mit Frau, die brauchte ein Intensivtraining. War absolut genial, sehr zu empfehlen!
      The BAVARIAN VIKING from 1000PS

      Kill the NSA and CIA!!! Slaughter the Rich and the Governments!!! Destroy the Fools that destroy our planet!!!
    • raser schrieb:

      Was ist ein Helm mit Antiblitz
      das war zynisch gemeint aber vielleicht könnte man son Zeugs ja mal erfinden :D

      also ich blitze mit dem Motorrad seit je her immer ganz entspannt in der Gegend herum und hatte noch keine unlösbaren Probleme, man sollte die Dinger eben nicht überbewerten.
      ROT IST DAS NEUE GRÜN!


    • Neu

      Ich habe am Anfang der Woche bei der FZ einen Ölwechsel mit Filter gemacht.....und bin seit dem Keine 20m mehr gefahren. Geburtstagsvorbereitungen für meine Frau ihren 42er am Sonntag, da kommt man('n) zu gar nichts...Zumindest markiert die gute Yamaha nicht ihr Revier ;)

      LG Frank
      Ich verfahre mich nicht-Ich erkunde!
    • Neu

      Wollte Sonntag Freunde in Aarhus/ Dänemark besuchen, die dort Urlaub machen! Da das Wetter herrlich war, dachte ich, das ich die "Jahrestour" mit der Senna machen könnte (achte drauf, das sie nicht so viele km drauf bekommt)! ich entschied mich die Autobahn zu meiden und schön über die Landstrassen zu fahren! Da die erlaubten 80 Std/km auf Dänemarks Landstrassen, einem schon nach einiger Zeit etwas auf die Nüsse gehen, fuhr ein Skoda Oktavia mit 70Km/h schon eine geraume Zeit vor mir her! Naja, es kam wie es kommen müsste, ich drehte leicht am Hahn und überholte, genoß für einen kleinen Moment den Fahrwind :) ! Was sehe ich im Rückspiegel, der Skoda kann schneller wie 70, der kann mich sogar überholen und die nette Beifahrerin winkte freundlich mit einer blechener Kelle (nettes Volk die Dänen)! Ende vom Lied, Bussgeld 185 eu für überschreiten der Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h und 120 eu wegen Überholen an unübersichtlicher Stelle ( wäre die Stelle unübersichtlich gewesen, hätte ich wahrscheinlich stärker beschleunigt, als 105 km/h)! Habe vor Ort Widerspruch eingelegt, bin mit den netten Polizisten "vorschriftsmäßig" zum Geldautomaten gefahren und habe unter Vorbehalt bezahlt! Nach einigen netten Stunden bei meinen Freunden machte ich mich wieder auf den Heimweg, aber nicht ohne kurz vor der deutschen Grenze, auf der "Dänischen Autobahn" noch einmal auf 290 zu beschleunigen....denn Rache ist süß! :)
    • Neu

      so ist das nun mal, das feindliche Ausland ist immer bedacht, Deutsche abzuzocken. Grade in Dänemark und Skandinavien sind die zudem noch extrem streng. Vorbehalt oder nicht, die Kohle biste los, betrachte das als Lehrgeld 8|
      ROT IST DAS NEUE GRÜN!


    • Benutzer online 1

      1 Besucher