Ruckeln beim bremsen aus langsamen Geschwindigkeiten

  • Genau dieses Ruckeln hatte ich auch, Verdacht war Bremsscheiben. War’s nicht. War das LKL.
    Untermasslager eingeklebt, sauber eingestellt. Weg war’s .

    War beim Ruckeln der freien Gabel nicht zu spüren.

    logo-wappen-sachsen-klein.gif

  • Sind die Bremskolben freigängig? Wenn man die Kolben nicht per Hand zurückdrücken kann, die Bremssättel zerlegen/reinigen, die Kolben mit ein wenig ATE-Bremszylinderpaste einsetzen. Die Beläge über Schmirgelleinen / Schleifpapier ziehen.

    J-T

  • Sind die Bremskolben freigängig? Wenn man die Kolben nicht per Hand zurückdrücken kann, die Bremssättel zerlegen/reinigen, die Kolben mit ein wenig ATE-Bremszylinderpaste einsetzen. Die Beläge über Schmirgelleinen / Schleifpapier ziehen.

    J-T

    Ne die gehen SUPER schwer zurück haben uns mit zwei schraubendrehern beholfen, die wir gehen gegeneinander geknotert haben. Also bau ich die Bremsen auseinander

  • "Schwer" ist relativ, mal ebenso mit den Fingern kriege ich meine auch nicht auseinander und nehme dazu ebenfalls zwei große Schraubendreher. Also das verursacht das Ruckeln, wie beschrieben, ganz sicher nicht.

    Ich bin immer noch beim LKL und bei meiner BMW war es wie hier:

    War beim Ruckeln der freien Gabel nicht zu spüren.

    Es reicht nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch unfähig sein, ihn auszuführen. :mono:

  • Ne die gehen SUPER schwer zurück haben uns mit zwei schraubendrehern beholfen, die wir gehen gegeneinander geknotert haben. Also bau ich die Bremsen auseinander

    Nicht falsch verstehen aber bei den Fragen die du gestellt hast würde ich raten das nicht selbst zu machen...

    Viele Grüße von der schwäbischen Alb

  • Meiner Meinung nach die Bremszylinder aber nicht teilen, die Kolben gehen auch so raus. Mit Druckluft, aber nicht die Finger dazwischen halten, sonst gibt´s Aua. Wer an den Bremsen schraubt, sollte sachkundig sein!

    J-T

  • Post by friedrich_klindert (May 21, 2024 at 10:24 AM).

    This post was deleted by the author themselves: Erst mal alles lesen und dann posten. ;-) (May 21, 2024 at 10:26 AM).