Wieder mal ebay

  • Überlegt einfach mal wie lange man braucht so ein Loch in den Motor zu bekommen, dann ist der Preis doch völlig in Ordnung.:)

  • Davon verstehe ich nichts, diese Art mit Maschinen umzugehen, erschließt sich mir nicht.

  • ich gehe da völlig vorbehaltlos mit um, solange es nicht meine Maschine ist:S

  • Da ist er wieder der kleine Unterschied.

    Ich mag Maschinen, daher gehe ich mit allen achtsam um, klar wenn sie warm sind dann gerne auch mal in den dunkleren roten Bereich, denn dafür sind sie gebaut worden.

  • Ich kenne einige Motore die im Kurbelgehäusebereich mit Kaltmetall "geflickt" wurden und ohne Probleme laufen.

    Der Motor meiner Foxi ist so einer. Beim der Öffnung für die Kupplungs-Druckstange hat es nach einem Kettenriß das Gehäuse leicht gesprengt. Reparatur mit Kaltmetall, alles in bester Ordnung. :thumbup:

  • Kaltmetall und gut ist.

    Pleuel liegt nur etwas quer.

    habe erst jetzt das bild mit dem Pleuel gesehen - ich glaube der ist nicht mehr so leicht zu flicken.....