Fährt von euch noch jemand?

  • Jetzt fahr ich einmal 1000km so herum, und dann versuch ich es einmal mit starten. Bin gespannt, was dann passiert. :D

  • Aber stören bei einem Laufrad nicht diese Beulen vor den Knien?

  • Na, deshalb haben vernünftige Motorradhosen ja Knieschoner :)

    Multitasking ist ein nettes Wort für fehlende Priorisierung 8)

  • Hi,
    Sohnemann und ich wir hatten schon vor einigen Tagen vor, heute Nachmittag mal wieder zusammen eine Runde zu drehen. Nach dem Essen wurde es merklich dunkel am Himmel und diese dunkle Wand zog in Richtung Bad Kreuznach und es kam wie es kommen musste. Regen, Wind, Gewitter, aber gegen 13.30h war der Spuk vorbei und bis 14.00h alles fast wieder trocken.
    FZ aus der Garage geholt zu hause dann die andere Sitzbank drauf und ab ging es immer der Sonne und dem hellen Himmel entgegen, ein bis zweimal wurde es zwar ganz leicht feucht aber das war egal, wir wollten fahren und das haben wir auch.
    Auch auf dem Rückweg durch den Donnersbergkreis sind wir vor den immer schneller und dunkler werdenden Wolken geflohen und haben es fast bis nach Bad Kreuznach wieder geschafft um trocken zu bleiben, aber einige Sonntagsfahrer die hielten nicht nur mich auf, sondern auch nicht den Regen der uns so endlich erreicht hatte.
    Aber halb so wild, uns hat es sehr gut gefallen und mein Nachwuchstalent als Sozius hinten drauf, den bemerkt man kaum noch, der junge Mann hat recht gut gelernt.
    Immerhin konnten wir so gute 150 Km gemeinsam meistern.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Danke für die Wünsche!

    The BAVARIAN VIKING from1000PS

    Kill the NSA and CIA!!! Slaughter the Rich and the Governments!!! Destroy the Fools that destroy our planet!!!

  • Bin Gestern 150km gefahren, erst zum Arzt um das Blutdruckmessgerät abzugeben (24h-Messung), dann noch ein bisschen um den Kopf frei zu bekommen....Bis auf die Warnwesten-BMWler war der Tag echt gut um den Blutdruck wieder auf "Normal" zu drehen :D .


    Gruß Frank

    Ich verfahre mich nicht-Ich erkunde!

  • Sind Heute 180km gefahren, Bad Kreuznach, über diverse Dörfer usw. Schön wars, aber auch viel los auf den Straßen.

    Urteile nie über einen Menschen, dessen Lebensgeschichte du nicht kennst !! ;)

  • Sind Heute 180km gefahren, Bad Kreuznach, über diverse Dörfer usw. Schön wars, aber auch viel los auf den Straßen.

    Hi,
    und Du hast dich nicht mal gemeldet ?
    Aber hallo.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Jetzt fahr ich einmal 1000km ...........

    Die ersten 1000km sind fast geschafft.
    Gestern bin ich aber zur Abwechslung wieder einmal FZR gefahren. Alter, da geht was weiter, bist den du deppad. Das ist mir noch nie so aufgefallen. :D

  • Hermann, um die Tour beneide ich dich ein bißchen :)

    Multitasking ist ein nettes Wort für fehlende Priorisierung 8)

  • So. Ich glaub, jetzt ist sie eingefahren, die Guzzi. Genau eine Woche und 1323km, bei 1500 ist das erste Service fällig.
    Alleine heute hab ich 346km gemacht. Tour zum Sölkpass. Ist echt lustig mit der Guzzi, und schön ist sie auch. Setz mich gerne irgendwo auf eine Bank, stell dir Guzzi vor mich hin und schau sie mir an. Mach ich auch mit den FZR und mit der XJR, aber die Guzzi ist halt neu für mich.
    Das ist einfach eine ganz andere Welt als die, die ich gewöhnt war. Es ist irgendwie anstrengend, mit der Guzzi flott zu fahren, weil man sehr sanft und rund fahren muß und sie nicht überfahren darf, was nicht einfach ist, wenn man sowas nicht gewöhnt ist. Schnell ist man damit nicht, aber schön ist es trotzdem. Es ist einfach anders, und das gefällt mir. Ich kann mich ja jederzeit auf eine Andere setzten, wenn ich das will.
    Die Guzzi zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht. Ein Hammer ist auch, wenn man ein paar Tage Guzzi fährt und sich dann wieder auf eine FZR setzt. Dann weißt du erst wieder, wie die geht und welches Tempo du sonst für lustig und normal hältst. Ich glaub, die Guzzi hilft, dass man wieder ein wenig normal wird.


  • Sehr schöne Mopette. Darf ich dich kurz korrigieren? "Der" Service oder besser: Kundendienst. ;):P

    The BAVARIAN VIKING from1000PS

    Kill the NSA and CIA!!! Slaughter the Rich and the Governments!!! Destroy the Fools that destroy our planet!!!

  • Es heißt "DAS Service", wenn du in Österreich ein Fahrzeug zum Kundendienst bringst. "DER Service" ist gut, wenn dich eine Kellnerin gut bedient.
    Nichts trennt Österreicher und Deutsche mehr als die gemeinsame Sprache. Wie bei den Amis und den Engländern. :P

  • weil man sehr sanft und rund fahren muß und sie nicht überfahren darf, was nicht einfach ist, "Und dann gibt es ja auch noch das "Service" aus Porzellan.....


    @Hannes
    "weil man sehr sanft und rund fahren muß und sie nicht überfahren darf, was nicht einfach ist, "
    äh, überfahren? Was soll das sein?


    Ansonsten, darfst du schon voll drehen?


    ich habe mich jetzt schon so auf die Kawa eingstellt, daß ich mich auf der Ypse anpassen muß und nicht mehr optimal im Drehzahlband rummache....

    Multitasking ist ein nettes Wort für fehlende Priorisierung 8)

  • Ansonsten, darfst du schon voll drehen?

    Was heißt, ob ich schon darf? Wen muß ich da fragen, wie ich mit MEINEM Motorrad fahre? Wann ich meinen Motor wie hoch drehe, bestimmt ich und sonst niemand.
    Was überfahren heißt, erklär ich dir am Glockner, wenn du willst.

  • Was heißt, ob ich schon darf? Wen muß ich da fragen, wie ich mit MEINEM Motorrad fahre? Wann ich meinen Motor wie hoch drehe, bestimmt ich und sonst niemand.Was überfahren heißt, erklär ich dir am Glockner, wenn du willst.

    Ich glaube der Franz meint mit "darfst du schon voll drehen?" ob der Motor schon eingefahren ist.

    ------

    so beliebt und so bescheiden ...

  • Das hab ich schon verstanden, was er meint. :D 
    Ich mach mir aus Einfahrvorschriften allerdings nicht viel. Ich hab meine Eigenen.
    Ja, ich dreh die Kleine jetzt auch voll, wenn es sein muß. Aber nur, wenn es sein muß, weil bringen tut das nicht wirklich was.