FJ wird angeboten

  • Hi,
    ich biete seit heute meine FJ 1200 in eBay Kleinanzeigen an.

    Für VB 750 € habe ich sie mal angesetzt.
     
    Yamaha FJ 1200 Typ 1XJ, mit Zubehör, guter Zustand, Tüv neu !


    Mal schauen was passiert.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Volker, kannst Du das hier irgendwie verlinken ?
    Wäre vieleicht einfacher für die Interessenten im Forum.

    Diese Signatur kann in Deinem Land leider nicht angezeigt werden.
    Das tut uns leid.

  • Hi,
    danke.
    Ich hab das wieder einmal nicht hinbekommen.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Hi,
    jetzt habe ich mir versehentlich selbst einen Like verpasst, sorry !
    Ich wollte nur mitteilen das die FJ so gut wie verkauft ist.
    Der Kaufvertrag ist unterschrieben, am Montag wird sie dann wieder zugelassen, dann aber im Kreis Alzey.
    Gegen Abend wird sie dann geholt, aber vorher gibt es noch die Kohle, sonst kein Moped und keine Schlüssel.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • hoffentlich hast keine Miesen gemacht bei dem Geschäft

  • Hi,
    oh je Tuco.
    Wenn ich mal so genau anrechnen würde, dann hätte ich die FJ mit mindestens 1000 - 1100 € ansetzen müssen.
    Allein schon die Verschleißteile wie Reifen, Bremsscheiben, Beläge usw. haben die Summe der Gesamtkosten ganz schön in die Höhe getrieben.
    Aber das bekommt man eben nicht bezahlt, ich musste das Moped ja Tüv fertig machen und dann steckt man eben schon so einiges rein.
    Zumal ich ja auch nicht wissen konnte was da eventuell noch so alles auf mich zu kommen kann, so einige Sachen haben sich auch erst nach dem Anmelden im Juni heraus gestellt.
    Aber nun denn, jetzt ist es eben so wie es ist.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Allein schon die Verschleißteile wie Reifen, Bremsscheiben, Beläge usw. haben die Summe der Gesamtkosten ganz schön in die Höhe getrieben.

    ja, so ist es wohl, wenn das Ende jedoch nicht überschaubar und akzeptabel ist, muss man sich wohl damit abfinden.
    Die Bikes haben neu ja auch einiges mehr gekostet und wenn man die heute in der Preisklasse kauft, kann man entsprechende Abnutzungserscheinungen wohl leider nicht ausschließen.

  • Moin Volker,
    Ich habe deine Anzeige auf eBay Kleinanzeigen gesehen.


    Wieso war das Moped denn ein Fehlkauf?
    Ist doch ein schickes Ding.
    Und mit Neu TÜV, Koffern und all den Neuteilen ist der Preis ja spottbillig gewesen.


    Mfg Jürgen

    biker werden nicht grau, das wird Chrom.

  • Hi,
    Jürgen die FJ mit dem 16 Zoll Hinterreifen liegt mir einfach nicht.
    Die FJ lässt sich zwar prima fahren und liegt auf der Straße wie ein Brett, aber wenn ich dann wieder und wieder mal meine Fahrweise auf etwas zu sportlich ändere, dann gehts schnell näher in Richtung Straßenmitte, Graben und aufsetzen.
    Dazu kommt noch die Sitzposition auf der Komfort Sitzbank, ein hammer Teil kann ich nur weiter empfehlen, aber für mich ist die wegen der Breite leider nichts. Und eine originale Kaufen wollte ich auch nicht mehr, ich habe ohnehin schon so viel Kohle rein gesteckt. Morgen wird sie geholt und bezahlt, mir fällt das alles nicht ganz leicht, ich hätte auch nicht gedacht, dass dieses Moped trotz der ganzen Probleme am Anfang mir so ans Herz wachsen kann.
    Aber nun denn meine Entscheidung ist gefallen.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Naja, meine FJ war damals eigentlich auch kein Glückskauf. Genau wie Du das beschreibst, ist es mir eigentlich auch ergangen. Super Tourer, aber passte leider nicht so ganz zu meiner Fahrweise.
    Ich habe ständig dran herum gefeilt, weil alles Mögliche aufsetzte. Eigentlich war ich da sehr zufrieden, wie ich endlich wieder einen 5Ventiler hatte, das war nunmal mein Ding und ist es heute noch.
    Ist deine FZ denn noch fit? Vielleicht wäre ja mittelfristig auch mal ne Fazer was, da gibt es auch Koffer für, hat uns damals viel gebracht, also meinem Junior und mir. Aber wenn die FZ fit ist, brauchst ja auch nicht hetzen.

  • Hi Volker,
    In meiner Nachbarschaft wohnt ein Ehepaar, die haben sich beide so eine FJ neu gekauft, und fahren sie noch immer. Ich kenne die beiden Bike's seit meiner Lehrzeit ( 1990 ) die haben wir zum Saison Anfang immer durchpoliert oder nach lackiert.
    Die beiden sind jetzt weit über 70 Jahre alt, und fahren immer noch einen heißen Reifen.


    Die Moppeds haben schon über 150.000. Km gelaufen, aber sind gut in Schuss.
    Die beiden meinen, das die FJ das beste Mopped ist.
    Ich habe noch keine FJ gefahren, darum kann ich nicht mitreden.

    biker werden nicht grau, das wird Chrom.

  • Hi,
    jetzt ist die FJ bezahlt und abgeholt.
    Tuco, am vergangenen Fr. habe ich die Saisonschilder der FJ und FZ abgemeldet und die FZ mit ihrem ersten Schild fürs ganze Jahr wieder angemeldet.
    Am vergangenen Sa. und So. sind Thorn und ich zwei ganz tolle Touren gefahren, alles im Umkreis von ca. 65 Km und so gut wie nur auf neben Strecken, die Hauptstraßen waren hier bei uns überfüllt mit Traktoren und Mähdrescher dazu hat so einiges an Getreide Staub auf den Straßen gelegen.
    Die Seitenstraßen waren so gut wie alle frei und bei der FZ da kenne ich die Grenzen, wir waren auch in den teilweise engen Kurven recht flott unterwegs, somit konnten wir gute 350 Km abspulen, ich fand fand es so richtig ge....
    Zum Thema Fazer, eigentlich bin ich schon sehr lange mit einer Fazer am liebäugeln, aber die 1000der ist für mich unerschwinglich. Auch wenn ich jetzt das Geld von der FJ spare und im Dez noch das 13ter abwarte werde ich mir wohl keine leisten können.
    Mit meinem Teilzeitgehalt kann ich mir eben keine größeren Sprünge erlauben, zumal Thorn im nächsten April 16 J. wird und er auch gerne fahren möchte, da werde ich mal sehen müssen wie ich das finanzieren kann.
    Aber wo ein Wille ist da ist auch ein Weg.
    lackyj.b, sehr viele FJ Fahrer sind mit den Eigenschaften ihrer FJ zufrieden, mein früherer Schwager hatte mal eine mit 17 Zoll Vorderrad, die lies sich viel leichter Händeln auch in engen Kurven hatte die ein besseres Bild abgegeben als meine 1XJ.
    Schau ma mal was wird, ich kann es jetzt noch nicht genau sagen.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Natürlich sind das gute Bikes, es gibt viele gute Bikes, es ist aber nicht jeder Fahrer für jedes Bike geeignet, das ist das Problem. Ich erinnere mich noch lebhaft, wie zwei andere Pärchen mit ihren FJs so locker in der Gegend herum gefahren sind, das sah gut aus und ich dachte, die wäre auch wohl was für mich und da habe ich mich eben geirrt. Es war für eine Zeitlang OK aber keine Dauerlösung.
    Mir ist das aufrechte Sitzen schwergefallen und der Sitz war zu breit, auf langen Strecken war ich froh um jede Tankpause.
    Ich mag auch Harleys leiden aber nicht fahren - hab ich auch probiert, so ist das nun mal, daher ja auch gottlob die Vielfalt verschiedener Motorräder.

  • Hast doch so viel Geld in dem Eimer versenkt .
    Ein paar Kleinigkeiten wie z.B vernünftige Forke mit 3.5 Felge und Hinten 5.5 x17
    mit anderen Knochen ( etwas höher ) und das Ding ist nicht wieder zu erkennen.
    Abgsehen vom Verbrauch eines der zuverlässigsten Mopeten überhaupt !!!!


    Merke, mit einer FJ kommt man immer nach Hause - und wenn die Füße vom ÖL nass werden ...

    ...never drive faster than your guardian angel can fly ... :thumbup: 

  • Hi,
    Tomcat#62 mir ist die ganze Sache ohnehin nicht leicht gefallen, aber jetzt habe ich sie nun mal nicht mehr.
    Aber nun ist nicht aller Tage Abend und es gibt durchaus noch andere Modelle die als Tourer bestens geeignet sind.
    Im übrigen konnte ich mich über den Verbrauch von ca. 6,5 Litern, bei meiner Fahrweise, nicht beklagen.
    Seit einigen Tagen sieht die Welt was das Schauben angeht für mich viel besser aus, ein alter Freund hat sich in der Nähe einen Bauernhof gekauft, er ist selbst Moped Fanatiker und leidenschaftlicher Schrauber, bei Ihm wäre jetzt auf der Platz um z.B. einen Motor zu zerlegen, was ich in der Garage nur bedingt machen kann.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.

  • Wenn sie jetzt weg ist, kann der Fred dann zu ?
    Sonst ufert das hier noch aus :rolleyes:

    Diese Signatur kann in Deinem Land leider nicht angezeigt werden.
    Das tut uns leid.

  • Hi,
    wenn doch noch Fragen sein sollten ?
    Das ist schon weniger geworden und wird sich bald auch erlegt haben.
    Oder stört dich was, chrissi ?
    Bis denn.
    Gruß Volker.

  • Naja, vieles hier gehört nicht in einen Verkaufs-Fred, aber wenn Du ihn offen lassen willst, könnte ich ihn
    in eine andere Ecke schieben.


    Zum Beispiel "Vermischte Yamaha" ;)

    Diese Signatur kann in Deinem Land leider nicht angezeigt werden.
    Das tut uns leid.

  • Hi,
    eigentlich habe ich ja auch der FJ genug nachgetrauert.
    Mach es so wie Du es für richtig hältst, dass passt dann schon.
    Bis denn.
    Gruß, Volker.