KOSO Tacho DB-01R anschließen an Fzr 2la

  • Moin Moin, wie oben ja schon steht, stehe ich ein wenig auf dem Schlauch und komme leider nicht weiter da ich keinen Schaltplan von dem Kabelbaum der 2la finde.


    Habe das Mopped gekauft ohne Tacho etc. Jetzt bin ich soweit das ich den Koso anbauen möchte.

    Also Zündung und Masse sind kein Problem habe ich auch schon angeschlossen, Kmh bekommt er ja durch den Externen Messer an der Bremsscheibe.

    Welches Kabel ist denn für Drehzahlmesser/Öllampe und co Zuständig?????


    Wäre top wenn ihr mir da auf die Sprünge helfen könntet.


    Mfg Lbone

  • Moin,


    Ne bin leider nicht weitergekommen derzeit, hab da noch andere Bausstellen.


    Aber wäre dennoch dankbar für Hilfe dies bezüglich.


    Mfg Lbone

  • Hallo zusammen, ich hab mir vor dem Winter 2 3HE gekauft. Die eine hab ich mit nem kleinen Umbau versehen, die andere steht noch in Einzelteilen im Lager. Zum Problem:

    Ich hab den Koso DB01 RN Tacho dran gemacht.. alle Daten die ich eingebe speichert er, nur die Uhr stelt sich wieder auf 0 zurück wenn ich die Zündung aus mache. Das zweite Problem ist, dass meine Kühlmittelkontrolllampe permanent leuchtet, obwohl alles voll ist, weiss da zufällig jemand weiter?

  • die Uhr stelt sich wieder auf 0 zurück wenn ich die Zündung aus mache

    Dann hast Du nur Schalt- und kein Dauerplus anliegen.

    16V fährt jede Sau!


    FZR-Umbau hier: | SoS-Racing-Blog: | Alltagshure: Passat 3C Sportline TDI.


    Wer ein Joch nicht von einem Steuerkopfrohr unterscheiden kann hält sicher auch ein Arschloch für einen Schwanz.


    footer1469651627_15328.png

  • Das Problem gibt es öfter mit den Teilen. Wie mein Vorredner schrieb muss das Ding dauerhaft Saft kriegen für die Uhr. Zündung an - Gerät wird eingeschaltet.

    Licht an-Beleuchtung eingeschaltet. Also eine strippe an den Akku eine an Hauptschalter (Zündung) und eine am Lichtschalter. Lasse mir auch gerade einen Montieren.

    Ka wie das im Schaltplan aussieht, darum klemmt der Freundliche das an.

  • Das Problem gibt es öfter mit den Teilen. Wie mein Vorredner schrieb muss das Ding dauerhaft Saft kriegen für die Uhr. Zündung an - Gerät wird eingeschaltet.

    Licht an-Beleuchtung eingeschaltet. Also eine strippe an den Akku eine an Hauptschalter (Zündung) und eine am Lichtschalter. Lasse mir auch gerade einen Montieren.

    Ka wie das im Schaltplan aussieht, darum klemmt der Freundliche das an.

    Wärst du so nett mir n Foto von deinen Steckverbindungen zu machen, Wenn's montiert ist? Mit dem Schaltplan der FZR ist man aufgeschmissen.. anscheinend ist ja das Kabel von der Drehzahl Rot-Braun. Allerdings hab ich Braun mit roten querstreifen und Braun mit roten längsstreifen.. und keins ist in der Legende mit Drehzahlsensor hinterlegt.. ich vermute, dass ich n grundsätzlichen Kabeldreher drin habe..