ab 23/24.Feb WSBK Saison 2019

  • Ja, komisch. Die gleiche Duc war am Sonntag relativ einfach überholbar.

    Der Kommentator von Servus TV ist der absolute Vollhirni. Was der für einen Blödsinn daher redet geht auf keine Kuhhaut. Manchmal hatte man den Eindruck, der Bradl schämt sich daneben. Ständig wollte dieser Penner einen Skandal herbei reden. Boa, ich könnte diesem Unsympathler die Fresse polieren. <X


    Am besten wäre, diesen Deppen raus zu schmeißen und nur den Nebel kommentieren lassen. Der weiß wenigstens, wovon er redet. :thumbup:

  • Da dieses Mal alles auch auf Eurosport1 im FS übertragen wurde, musste ich mir das dumme Geseiere nicht antun :)

    Meine Kinder, meine Drachen...


        

  • Unser Kabelprovider hat Eurosport rausgeschmissen, weil die eine Gebühr verlangen wollten, die er an die Kunden weitergeben müsste, und das wollte er nicht. Mir fehlt Eurosport absolut nicht. Dieser Blindgänger von BrauseTV würde mir auch nicht fehlen. :)

  • Mit dem Sieg von JR im ersten Rennen hat Kawa nun auch die Konstrukteurs WM in der Tasche :thumbup:

    Meine Kinder, meine Drachen...


        

  • Ja da hat das Dream Team von JR und ZX 10 wieder einen tollen Job gemacht im 2019,das muss man neidlos anerkennen obwohl ich der Ducati V 4 und Alvaro Bautista den Titel gegönnt hätte einfach weilich die italienischen Motorräder mag.

    Die Dominanz von JR und ZX ist schon fast so extrem bie das Duo MM 93 und HRC in der Moto GP und ich befürchte das wird sich auch 2020 so ergeben,es sei den Chas Davies kann sich mir der V4 Ducati steigern oder BMW bzw Honda mit der neuen Fireblade schaffen noch eine Überraschung:?:

    Gruss

    Furano

    "riding the storm out"

  • joo...Reschbegt für JR,er hat sich nicht beirren lassen und jedes Rennen beendet,aber daß der Weltmeister doppelt soviele Punkte sammelt,wie der 3. gefällt mit nicht so richtig

  • aber daß der Weltmeister doppelt soviele Punkte sammelt,wie der 3. gefällt mit nicht so richtig

    Da müssen sich die Gegner halt mehr anstrengen, um das zu ändern. Wäre das eine deutsche Meisterschaft, würde man Kawasaki vermutlich zwingen, daß sie einen Zylinder stilllegen müssen, wegen der Chancengleichheit. Außerdem müsste die Hälfte des Teams aus Frauen bestehen. :)