FZR 1000 2LA Elektronikprobleme - Sicherung für Zündung fliegt raus...

  • Hey,

    habe am Montag meine FZR 2LA zugelassen und damit ca 100 spaßige Kilometer hingelegt. Leider ging dann der Motor plötzlich während der fahrt aus, lies sich nicht mehr starten. Also gut, mir nix passiert, hab mich mit einen Hänger abholen lassen.

    Zuhause festgestellt dass die Sicherung für die Zündung draussen ist. Neue rein und versucht zu starten, der Anlasser drehte kurz, dann flog wieder die Sicherung...

    Habe mir diesen Thread wo das selbe Problem beschrieben ist schon durchgelesen: Elektrik Problem bitte um viel HILFE


    Da die Sicherung erst geflogen ist als der Anlasser schon gedreht hat, würde ich mal auf irgendwas richtung Zündspulen tippen. Wäre es etwas anderes wär die Sicherung schon vorher geflogen oder?:/:/Kabel habe ich eigentlich alle gecheckt, nirgendswo etwas durchgescheuert.

    Kann ich die Zündspulen irgendwie mit einem Multimeter durchmessen / überprüfen? Ansonsten würd ich mir da auf Verdacht eine neue besorgen...


    Viele Grüße:thumbup:

  • 🤔 Sicherung defekt.
    Kurzschluss irgendwo, Anlasser, Anlasser Relais oder Kabelbruch.

    Wahre Männer essen keinen Honig - sie kauen Bienen !!!!! :thumbsup:

  • Ohne zu messen, würde ich erstmal alles ausschalten und alle Verbraucher abklemmen, auch die Zündspulen.

    Dann starten,...bleibt die Sicherung drin steckst Du einen Verbraucher nach dem anderen wieder dran und versuchst zu starten. Fliegt die Sicherung, bist du schon mal einen Schritt weiter.
    Dann wieder einen Schritt zurück und weiter alle übrigen Verbraucher testen.

    "Racing is life. Anything that happens before or after is just waiting" - Steve McQueen


    Lieber klappernde Vergaser als ein klapperndes EXUP!!!

  • Die ist während der Fahrt geflogen, da drehte der Anlasser nicht, fange mit den Zündspulen an.

    Wenn die das sind, können auch die Kerzen einen Schluß haben, das hatte ich mal bei einem Auto.

  • Habs wie ihr beschrieben habt mal alles nacheinander abgesteckt, es ist ziemlich sicher die Benzinpumpe. Ich hol heute mal eine neue gebrauchte ab, hoffentlich ist das Problem dann weg :)

    Danke schonmal für die Hilfe!

  • Habs wie ihr beschrieben habt mal alles nacheinander abgesteckt, es ist ziemlich sicher die Benzinpumpe. Ich hol heute mal eine neue gebrauchte ab, hoffentlich ist das Problem dann weg :)

    Danke schonmal für die Hilfe!

    dann liegt es bestimmt an diesem Teil der Pump. 😉


    https://www.ebay.de/i/29352411…362AiQEAQYBSABEgIvJfD_BwE

    Wahre Männer essen keinen Honig - sie kauen Bienen !!!!! :thumbsup: