Gutachten oder ABE

  • Hallo

    Ich suche ein Gutachten für meinen Devil Auspuff.

    Folgende Nummer steht auf dem ESD

    Devil 64063 TPSI 2973


    Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen.

    Gruß Arni

  • Viel Glück ist aber nicht der eBay Topf mit gefälschter Nummer 😬

  • https://web2.cylex.de/firma-ho…rt-hdl-agentur-77679.html <-diese Firmenadresse steht in der ABE meines Devil-Potts als Importeur und Gutachtenauftragsgeber drin...ist allerdings ein 52093er der da auf meiner 3HE seinen Platz hat...aber ggf. kriegst du da ja noch eine ABE her wenn sich sonst nichts findet ;-)

  • Danke

    Kann ich nicht sagen, hab das Mopped erst vor ein paar Wochen so gekauft

    Hab zwar noch eine FZR da stehen aber auch da ist ein Devil verbaut

    Allerdings habe ich da noch keine Nummer gefunden

    So sieht die Nummer aus.

    Oh das sieht nicht gut aus... zeig mal den ganzen Topf... eigentlich ist die Nummer nicht so durchgängig mehr gepunktet... auf dem Verbindungsrohr müsste auch eine sein. Die Nummer auf dem Topf ist eigentlich immer über dem Schriftzug

  • genau,die Nummern sind eigentlich immer an der oberen Kante der angepunkteten Platte für den DEVIL-Aufkleber gelasert.

    Ist das denn ein halbwegs zugelassener Dämpfer oder ein getürkter (upps...darf man das noch sagen ??) Racing ?

    Welches Ergebnis liefert der Besenstiel-Test ?

  • genau,die Nummern sind eigentlich immer an der oberen Kante der angepunkteten Platte für den DEVIL-Aufkleber gelasert.

    Ich das denn ein halbwegs zugelassener Dämpfer oder ein getürkter (upps...darf man das noch sagen ??) Racing ?

    Welches Ergebnis liefert der Besenstiel-Test ?

    Stimmt, so war es!


  • danke für eure Antworten:):thumbup:

    Dann wird es wohl etwas gefälschte sein, ist ärgerlich aber auch lehrreich ;)

    Ich werde mir den Devil meiner 2LA dann nochmal genauer anschauen. Mich hatte nämlich gewundert, warum da keine solche Nummer eingeschlagen ist. Vielleicht ist der ja original Devil.

    jochen Einen Besenstiel stecke ich da lieber nicht rein, nachher ist der verschwunden , ich denke damit ist deine Frage geklärt :D

    Hab mal ein Bild vom kompletten Auspuff angehängt

    Mehr habe ich gerade nicht zur Hand und das Mopped steht nicht bei mir Zuhause

  • Devil hat ja auch Racingpötte gebaut, die dann natürlich keine Zulassungsnummer drauf haben...eventuell hat da jemand einfach ne Nummer von nem zugelassenen draufgepackt? Ggf. halt mal die bereits genannte Firma kontaktieren um das genauer klären zu können könnte weiterhelfen ;-)

  • Ed58 Danke für das Bild, da hätte ich tatsächlich NIEMALS nach einer Nummer gesucht 8|

    Da passt auch kein Besenstiel rein:

  • Ich werde das mal abklären, allerdings habe ich da gerade wenig Hoffnung

    Ich habe mir aber mal die Papiere von meiner 2LA rausgesucht und da ist zumindest ein DEVIL Auspuff eingetragen. Jetzt muss ich nur schauen, ob die Nummer auch auf dem ESD steht und dann kommt das Ding auf meine 2LK

    So die Theorie

    Ich danke euch allen

  • Da passt auch kein Besenstiel rein:

    so sieht ein Dämpfer aus,der mit Recht eine legele Nummer tragen darf...

  • Das draufgepunktete Blech ist ja noch da,guck da mal auf der Oberkante des Blechs nach,da stand bei meinem auch die Nummer bis mir das Blech abhanden kam und wo ich auch noch klären muss ob ich da ein Ersatzblech bekommen kann oder ob die Nummer übertragen werden kann aufgrund früherer Fotos vom jetzt angekratzten pott oder ob ich da wirklich nen ganz anderen draufpacken muss :-D ...hab ja zum Glück genug Alternativen durch die Rennkisten wo im zweifelsfall dann halt einer der Pötte mit E-Nummer gegen den Devil getauscht wird..

  • Ich werde am Wochenende zur Garage gehen und mal beide Anlagen mal genauer anschauen mit Verbindungsstüvk und nächste Woche wahrscheinlich zum TÜV und hoffentlich eintragen lassen.

    Das Problem ist, mit dem Besenstiel Test... Den kann ich vergessen 8o

  • genau,die Nummern sind eigentlich immer an der oberen Kante der angepunkteten Platte für den DEVIL-Aufkleber gelasert.

    Ist das denn ein halbwegs zugelassener Dämpfer oder ein getürkter (upps...darf man das noch sagen ??) Racing ?

    Welches Ergebnis liefert der Besenstiel-Test ?

    Bei devil nix weil Kammersytem

  • ...nicht richtig verstanden...||

    der Besenstieltest könnte zeigen,ob es ein offener Racingdämpfer mit gefälschter Nummer ist

  • bei devil kannst du nix durchstecken sowohl der zugelassen als auch der Racing sind Kammerdämpfer.... die Nummer ist immer über dem Schild oben auf dem schmalen Steg eingelasert und man sieht da auch keine Schweißnähte dazu hat das Verbindungsrohr auch immer eine eingelaserte Nummer und keine aufgepukteten Schilder irgendwo

  • hey Flo,nix für ungut,aber das ist falsch.

    beim DEVIL-Racing geht der Besenstiel sowas von durch,das kannst Du Dir scheinbar garnicht vorstellen,ehrlich.

    Das ist ja auch der Grund für den unübertroffen schönen Klang :P