Licium Ionen Batterie

  • Hallo,

    ich wollte aus Gewichtsgrünen eine Licium Ionen Batterie statt der alten verwenden. Der deutlich höhere Ladekapazitätsstrom der "modernen" Batterie ließ mir fast die stromführende Zuleitung abbrennen. Ich habe es am Stecker mit den beiden kabeln von der LIma gemerkt.

    Ih will hier keine elektronischen Wege oder Tricks wissen, ich will diese Erfahrung nur mitteilen. Erst ein Bosch Techniker hat mich darüber aufgeklärt, Ich habe überall nur nicht bei der Batterie gesucht. Bei manchen älteren Motoren bzw. Lichtmaschinen geht es, bei manchen eben nicht.

    ciao aus Trier

  • Meine sind noch im letzten Jahrtausend weg gegammelt und habe die seitdem mit herkömmlichen Quetchkabelschuhen verbunden. In Bezug auf Km-Leistung hält dieser Zustand schon länger als die Originalstecker.

    Sorry, diese Signatur wird leider nur für dreimalig geimpfte angezeigt :|

  • Hallo,

    ich wollte aus Gewichtsgrünen eine Licium Ionen Batterie statt der alten verwenden. Der deutlich höhere Ladekapazitätsstrom der "modernen" Batterie ließ mir fast die stromführende Zuleitung abbrennen. Ich habe es am Stecker mit den beiden kabeln von der LIma gemerkt.

    Ih will hier keine elektronischen Wege oder Tricks wissen, ich will diese Erfahrung nur mitteilen. Erst ein Bosch Techniker hat mich darüber aufgeklärt, Ich habe überall nur nicht bei der Batterie gesucht. Bei manchen älteren Motoren bzw. Lichtmaschinen geht es, bei manchen eben nicht.

    ciao aus Trier

    mumpitz !!!

    das weggammeln des hauptsteckers hat mal gar nicht mit dem batterietyp zu tun.

    das problem ist der stecker selbst.

    wer schaut den wann nach diesem stecker ???

    genau...niemand bevor es probleme gibt.

    mit den jahren wächst der übergangswiderstand am stecker,

    folglich wird die verbindung sich immer weiter erwärmen,

    je höher der strombedarf wird.

    egal was für ne batterie verbaut ist.

    bei der kilo liefert die lima max.28A.

    dazwischen hängt vor der batterie noch die main fuse mit 30A.

    mehr ladestrom ist gar nicht möglich,sonst würde die durch brennen.

    vorher wird durch den steigenden ü-widerstand der stecker halt heiß und schmockelt im schlimmsten fall.

    ich hab da kurzen prozess gemacht ,ihn entfernt und die verbindungen gelötet und geschrumpft.

    "Speed is just a question of money... how fast can you go?"

  • sehr gut erklärt, natürlich hatte mein Stecker auch nichts mit der Batterie als solche zu tun und ich habe tatsächlich erst hingeschaut, weil mein Ladestrom nicht mehr ausreichte.

    Sorry, diese Signatur wird leider nur für dreimalig geimpfte angezeigt :|