Meine Alte - Zicke ( RD 350 1WW ) soll schöner werden !

  • Hi,

    im Januar 2015 habe ich meine Alte - Zicke bekommen.

    Schon damals hatte sie mir optisch nie gefallen, aber das war in erster Linie erstmal egal.

    Hauptsache die RD steht jetzt in meiner Garage und alles andere wird dann schon werden.

    Über die Jahre hinweg sind immer wieder die einen oder anderen Teile dazu gekommen, so auch die schon fertig umlackierten Seitenteile.

    Zwischendurch gabs dann auch eine Gimbel Vollverkleidung allerdings ohne Halterungen, die fehlen mir leider immer noch, auch wenn mir zwei Privatpersonen zugesichert haben diese Halterungen anzufertigen, kam es immer noch nicht dazu. Pläne und Bilder von Gimbel liegen vor, aber keine Maßangaben.

    Vor ein paar Wochen konnte ich dann endlich den so langersehnten Tank in Wunschfarbe ergattern, hier war innen einmal entrosten angesagt und außen ein paar Lackschäden beseitigen.

    Den Höcker habe ich heute vom Lackierer geholt, der ist jetzt erstmal in Perlmutt Weiß und bekommt demnächst wischen durch noch ein paar rote Streifen verpasst.

    Dann fehlt nur noch die Vollverkleidung.

    Auf dem ersten Bild seht ihr wie sie als ausgesehen hat, ein hässliches Entlein war das immer.

    Bis denn.

    Gruß, Volker.

  • Ohja, das hat sich schon mal gelohnt:thumbup:

    Weiter so, das wird schon;)

    Sorry, diese Signatur wird leider nur für dreimalig geimpfte angezeigt :|

  • Also ich find die super!

  • Hi,

    wie heißt es doch so schön, in der Ruhe liegt die Kraft.

    Der Rest wird auch noch werden.

    Bis denn.

    Gruß, Volker.

  • Hi Uwe,

    das finde ich klasse.

    Wo haste die denn aufgegabelt ?

    Die ersten LCs sind nur noch sehr schwer zu bekommen.

    Bis denn.

    Gruß, Volker.

  • @ Volker: so wie sie jetzt aussieht= wunderschön!

    @ Uwe: da sag noch einer im Osten ist nix los?

  • Im Osten sitzen gute Leute. ;)

    Viele mit Rennsport Erfahrung aus früheren Zeiten, die auch handwerklich top sind.

    Hi Uwe,

    wenn das anfertigen von einer kompletten Halterung für eine Vollverkleidung nicht so aufwändig und Zeitraubend wäre, dann würde meine Alte - Zicke jetzt komplett da stehen. Selbst Roland Gimbel von dem meine Verkleidung ist, konnte mir nur den Scheinwerfer und die Scheibe sowie ein neues Typenschild geben, auf die Halterung warte ich heute noch. Und das ist schon über zwei Jahre her, im Netz werden ab und zu die Gimbel Verkleidungen angeboten, aber alle ohne Halterungen.

    Na ja, schau ma mal was wird, oder in der Ruhe liegt die Kraft.

    Bis denn.

    Gruß, Volker.

  • Mann, das kann doch nicht so schwer sein eine Halterung zusammen zu basteln, wenn du schon einen Plan hast. Das sind nur ein paar Röhrchen und Flacheisen mit Löchern drin. Die korrekten Maße ermittelst an der provisorisch angetüdelten Verkleidung und etwas try&error. Kennst keinen mit einem Schutzgasschweißgerät? Hat deine RD die Halteflansche der F-Version am Lenkkopf?

    C.

  • Mann, das kann doch nicht so schwer sein eine Halterung zusammen zu basteln, wenn du schon einen Plan hast. Das sind nur ein paar Röhrchen und Flacheisen mit Löchern drin. Die korrekten Maße ermittelst an der provisorisch angetüdelten Verkleidung und etwas try&error. Kennst keinen mit einem Schutzgasschweißgerät? Hat deine RD die Halteflansche der F-Version am Lenkkopf?

    C.

    Hi,

    es ist eine F-Version mit Halteflasche.

    Ich bin bei der RD jetzt ohnehin so richtig wieder dran.

    Ich muss da mal etwas intensiver am Ball bleiben.

    Bis denn.

    Gruß, Volker.