Aerox Roller 50ccm LC

  • hallo zusammen,


    Ein Kumpel von mir hat sich für den täglichen Arbeitsweg oben genannten Roller zugelegt. Leider hat der Vorbesitzer daran schon rumgeschraubt. Durch Schweißarbeiten am Zylinder (Grauguss, Gewinde vom Auslass weggebrochen.. Schraube nun angeschweißt) ist dieser nun undicht und verliert Kühlwasser( wahrscheinlich kleines Loch reingebrannt).


    Seine eigentliche Frage ist jetzt, ob er den Zylinder einfach so tauschen kann ohne den Kolben zu wechseln? Kolben sieht gut aus, ohne Riefen etc.

    Was meint ihr dazu?


    Gruß

  • Bei gerade mal 50 € für ein komplettes Zylinderkit ( z.B. hier zu finden) ist das wohl eher eine rhetorische Frage,oder? ;-)

  • er ist ein spezieller Sparfuchs. Jeder Cent ist zu viel für ihn ^^

  • Apropos Sparfuchs:

    Zu Fuss gehen ist deutlich günstiger.

  • hab ihn jetzt doch dazu überreden können dass er sich ein neues zylinderkit bestellt. :thumbup: