YZF 750 r Fighter

  • Ich kann die Bilder nicht sehen:/

    Sorry, diese Signatur wird leider nur für dreimalig geimpfte angezeigt :|

  • Komisch bei mir werden sie angezeigt.

    Hab sie ja auch hier hochgeladen

  • Gut so, weiter machen:thumbup:

    Sorry, diese Signatur wird leider nur für dreimalig geimpfte angezeigt :|

  • Die Sitzbank ist der Hammer. Hast Du die so gleichmässig hibekommen oder hast Dus machen lassen?

    Immer in Bewegung bleiben.

  • Ist selbst bezogen, das ist nicht 100% perfekt aber ich bin damit zufrieden.


    So dann gehts mal weiter mit Bildern


    Da mir mein Scheinwerfer zu weit weg von der Gabel stand und mir die Halterung nicht gefallen hatte hab ich mir selbst Gabelcover mit Halter gebaut.

    Sieht für mich nun Stimmig aus.



  • So dann mal weiter.

    Wie bereits erwähnt hatte ich ja den R1 Fender angepasst.

    Hier mal das Endresultat.


  • Dann kommen wir vorerst mal zum Ende meiner Bilder.

    Denk der Höcker wird nicht jeden Geschmack treffen aber mir gefällt es so.



    Und hier mal noch meine ganzen Teile im lackierten Zustand.


  • So das ganze hat sich doch noch um einiges gezogen, aber letzte Woche Freitag endlich geschafft das Teil zum Tüv zu fahren.

    Nun wieder komplett legal auf deutschen Straßen unterwegs.


  • Also Respekt für die Eigenbauteile :thumbup:


    Leider trifft die Ypse nicht meinen Geschmack. Auf der Seitenansicht ist schön zu sehen, das die Lampe keine Linie mit dem Tank ergibt, sie müsste tiefer. Das Heck passt zwar zur Linie, aber die Sitzfläche ist viel zu lang.

  • Ich bin nicht gerade ein Fan von SF umbauten, aber diese gefällt mir.

    Vielleicht macht es grade die Lampe, Linie hin oder her. Aber auch das Heck mit dem eingelassenen Kennzeichen und nicht so übertrieben hoch gezogen.

    Gut gemacht würde ich sagen :thumbup:

    Sorry, diese Signatur wird leider nur für dreimalig geimpfte angezeigt :|

  • über geschmack lässt sich streiten. ;)

    ich sehe immer die arbeit und den hirnschmalz die einer in ein projekt steckt

    und diese ist richtig gut.

    stimmig von den linien bis auf den tank.

    dort hätte ich noch gerade linien mit folie oder lack in schwarz rein gebracht

    das es zum rest passt.


    respeckt und meine hoch achtung. :thumbup:

    Der Süd-Schwarzwälder ;)

  • Danke.

    Ja muss sagen mit dem Scheinwerfer bin ich auch nicht top zufrieden, aber Lichtausbeute hatte eher Priorität.

    Hab den halt so montiert das ich oben bündig mit der Gabelbrücke bin damit ich da ne Abdeckung über den Tacho bauen konnte.

    Gefällt mir halt nicht wenn man da den kabel wirr warr sieht.


  • Schöner Umbau, handwerklich super sauber gemacht.👍👍 Was fürn Auftrag haben die beiden Laschen am Heckrahmen🤔 Hätte man die nicht weg rationalisieren können?

  • na , was sehen den da meine müden augen.

    die verrosteten spannringe an den verstellschraube von der gabel.

    sitzen sechs, böses faul.

    ihr schaut auf alles mögliche aber die feinen kleinen sachen werden in der regel immer vergessen.

    beim raus nehmen aufpassen die springen gerne weg.

    schleifflies nehmen mit einem kleinen spritzer wd40 drauf und schon ist das alu schön.

    die ringe tauschen oder auch sauber machen mit flies und einölen.

    nicht böse nehmen aber das ist halt so bei mir ;)

    Der Süd-Schwarzwälder ;)