Bitte um Hilfe. Fragen zum Thermostat/Kühlsystem

  • Hi,

    man kann durchaus das Mischungsverhältnis verändern. Anstatt dem angegebenen Verhältnis von 1:1 würde auch die Hälfte an Frostschutz im Sommer und Herbst ausreichend sein, aber ganz drauf verzichten das würde ich nicht.

    Bis denn.

    Gruß, Volker.

  • Auf Rennstrecken durfte man (wir) keinen Frostschutz (Glycol) verwenden, weil der bei einem Leck/Unfall/Motorschaden die Strecke rutschig machte.

    Macht Öl zwar auch, wenn ein Leck vorhanden ist, war aber so!

    Ob immer noch?


    Nur Wasser ist auch nichts, weil der Korrosionschutz und die Schmierung fehlt.


    Daher gibt es diverse fertige Racing-Kühlflüssigkeiten, (auch ohne Frostschutz), welche die Temperatur sogar bis zu 15 Grad Celsius senken sollen.


    Was bei Rennen erlaubt oder notwendig ist, das wird man beim Veranstalter erfahren.

    Edited once, last by Ed58 ().

  • Die meisten erlauben nur reines Wasser.

    Dann rostet ziemlich alles drin recht schnell.

  • Ich habe es in meiner Antwort bereits erwähnt... Water Wetter... Speziell für die Rennstrecke entwickelt

    Viele Grüße von der schwäbischen Alb

  • Danke für die vielen Beiträge und Tipps. Nach tagelangen grübeln, WHB wälzen etc. bin ich zu folgendem Schluss gekommen:


    1. Den Kühlkreislauf schließe ich aus. Kontrollleuchte für Kühlmittel ging nicht an. Temperatur lag bei 103°, wird aber erst ab 130° kritisch. Wäre der Thermostat defekt, wäre er im Fehlerspeicher.

    2. Lima/Regler/Batterie in Ordnung.

    3. Keine korridierten, angeschmorten Kabel.

    4. Fehlercode im Speicher deutet aber auf Kabel/Strom. Zur Montage des weißen Rücklichtes wurde allerdings am Kabelbaum gepfuscht. Da liegen Kabel frei, die ich schon mit Tape gesichert habe.

  • 4. Fehlercode im Speicher deutet aber auf Kabel/Strom. Zur Montage des weißen Rücklichtes wurde allerdings am Kabelbaum gepfuscht. Da liegen Kabel frei, die ich schon mit Tape gesichert habe.


    Bau auf original um, ich hatte mit den Zubehör-Leuchten immer nur ärger...

    Viele Grüße von der schwäbischen Alb

  • Ich war heute bei Yamaha, Fehler auslesen! Alles alt, alles schick, keine neuen Fehler! Ist normal, dass sie so heiß wird. Alles schwarz und Sportgerät!


    Jetzt bin ich beruhigt. Lieben Dank an Euch! :thumbup: