Suzi Bandit 1200 seltsame Vergaserprobleme

  • FZR habe ich mir als Profi damals ja immer gegriffen wenn die Arbeit verteilt wurde.Das ist auch schon nervig da die Uhren dran zu bekommen.Aber am unangenehmsten hab ich aus meiner mecanic zeit die V4 Hondas in Erinnerung.Nun kenn ich ein Modell das die noch toppt.

  • Erinnert mich irgendwie an die CBR.


    Vergaserüberlauf

    16V fährt jede Sau!


    FZR-Umbau hier: | SoS-Racing-Blog: | Alltagshure: Passat 3C Sportline TDI.


    Wer bei „ausgeschwitzt“ an Auschwitz denkt, der denkt auch beim Wort „ausscheiden“ mit pubertärem Kichern ans weibliche Geschlechtsorgan.


    footer1469651627_15328.png

  • ist ja lange her,aber was wars dann bei der CBR ?

    zu meiner Baustelle,s.o. bei Powerfraus Suzi wurd ja gar nix getan als die Vergaser wieder zu befüllen nach leer stehen im Winter.Der direkte Test danach vor 2 Wochen war auch gut.

    Ich bin gestern noch 100 km gefahren,lief erst gut,aber fast zurück hat sie doch wieder etwas 3 zylindrig gewirkt mit wenig Drehzahl.Wahrscheinlich hat eine der neuen Kerzen von dem Genebel was abbekommen,neue sind empfindlich wenn sie naß werden.Schöne Sch...e,also werd ich gleich mal noch einen Satz bestellen wo man dank Corona nichtmal mehr in den KFZ Teilehandel rein darf.

  • Ich baue sie demnächst erst wieder zusammen. Ein Spezi hat sie überholt, nach dessen Aussage lag es an den verkeimten Sitzen der Schwimmernadelventile. War für mich absolut nicht offensichtlich, bin echt gespannt.

    16V fährt jede Sau!


    FZR-Umbau hier: | SoS-Racing-Blog: | Alltagshure: Passat 3C Sportline TDI.


    Wer bei „ausgeschwitzt“ an Auschwitz denkt, der denkt auch beim Wort „ausscheiden“ mit pubertärem Kichern ans weibliche Geschlechtsorgan.


    footer1469651627_15328.png