FZR 600 3HE Heckumbau

  • Hallo steffenk darf ich fragen was du für ein Heck verbaut hast ?

    das Originalheck umgebaut und ein Rücklicht aus dem Zubehör verwendet

  • Danke dafür schonmal

    Hast du das Originalheck einfach „frei Schnauze“ wie dir es gefallen hat oder hattest du Zeichnungen, Anhaltspunkte o.Ä.

    Würde es am liebsten genau so wie dein Heck nachbauen sieht meinermeinug perfekt aus ??

  • ? Sorry, aber dieses lieblos einfach eingesetzte Rücklicht passt doch weder von der Form noch sieht es so gut aus...

  • Hi steffenk ich bin es nochmal

    Hast du zufällig noch etwas schriftliches von der Abnahme, von dem wo etwas von dem Rahmen entfernt wurde

    Würde mich freuen wenn du mir weiterhelfen kannst

  • Hi steffenk ich bin es nochmal

    Hast du zufällig noch etwas schriftliches von der Abnahme, von dem wo etwas von dem Rahmen entfernt wurde

    Würde mich freuen wenn du mir weiterhelfen kannst

    da gibt es nicht viel Schriftliches. Im Prinzip nur dass es abgenommen wurde und was in die Papiere eingetragen werden soll

  • schau.....sieht bissl naja aus

    Sorry, aber da passt doch nix zusammen. Es müssen zumindest die schwarzen Bügel ab und der ESD sollte parallel zum Heck laufen...

  • will die bügel ja ab haben.....deswegen fragte ich ja hier nach ob beim tüv rabatz war....

  • da kann man die Bügel aber nicht entfernen, ohne auf die Soziusfußrasten zu verzichten. Hier ein Bild von der Vorabsprache mit dem TÜVer und da sieht man auch die andere Fußrastenbefestigung und dass die Bügel bei mir nur zur Verkleidungsverstärkung und als Handgriff dienten:

  • ok...dann muss ich mir was anderes in Rücksprache mit den Herren vom TÜV ausklamüsern....entweder Umbau auf Einsitzer oder tatsächlich wieder alles zurück.....mal sehen was der TÜV meint....