YZF750 SP springt nach Sturz nicht mehr an

  • Hallo zusammen,

    Ich habe mich auf dem Nürburgring vor 3 Wochen bei einem Lauf der DHM leider abgelegt..

    Mir ist Dank Held Airbagweste nix passiert.

    Highsider ohne Vorwarnung in der Schickane, mit Pirelli Super Corsa....vorher mit Reifenwärmer aufgeheizt..

    Rechte Seite leider schwer beschädigt,

    Nachdem ich jetzt mal alles entfernt habe was, zerstört und verbogen war, versuchte ich sie zu starten,

    Leider erfolglos. Tank hatte ich unten und hab Bremsenreiniger in die Flachis gesprüht, kein Zucken

    Ich vermute ev. was an der Zündung. Mir ist nun aufgefallen dass der Kurbelwellensensor eine äußerliche Beschädigung aufweist

    Durch einen Verkleidungshalter möglicherweise.

    Wäre es möglich das dies die Ursache sein könnte?

    Kann man die Funktion prüfen?

    Danke mal im Voraus....

    Gruß Spax

  • Kurbelwellensensor ist essentiell wichtig zum anspringen, durchmessen auf ohm, um die 140 Ohm sollten es sein

  • Dankeschön...werde ich gleich mal prüfen...

  • Hallo,

    Habe es nach langer Suche gefunden, durch den Sturz wurde das kleine Halteblech welches, das Kabel vom Kurbelwellensensor direkt am Ausgang schützt, in der Isolierung abgetrennt, die Isolierung war fast nicht beschädigt. Kabel erneuert Moped springt an.

    Vielleicht hilft es ja jemand :-))))))