Vergasersynchronisation Werkzeug Erfahrungen

  • Wie es aussieht muss ich mal meine Vergaser synchronisieren. Das will ich zum Anlass nehmen mich mit dem nötigen Werkzeug zu bestücken, da das bei zwei meiner anderen Mopeds auch spätestens im Winter ansteht.


    Für meine Zweizylinder hatte ich vor 10 Jahren die billigen Synchro Uhren von Rothewald geholt. Die waren echt Schrott - ich habs dann nach Gefühl gemacht und sie lief besser X/


    Ich hab jetzt mal kurz geschaut was es heute so gibt. Nach der Recherche scheint folgendes preislich infrage zu kommen


    1. Analoger Synchrontester von Memo / Boehm (https://www.vergaser-synchront…ste/ST4M5M6B1913x1822.jpg)
      Soll Qualitativ den einfache Boehm Uhren entsprechen (Siehe Impressum)
    2. https://carbtune.myshopify.com/products/carbtune-pro
    3. Digitale Variante

    Habt ihr Erfahrunge was da taugt? Vor allem bei Variante 3 gibt es ja so einiges auf dem Markt was vermutlich zu 90% Schrott ist.


    Danke!

    Immer in Bewegung bleiben.

  • Ich habe den Carbtune 4 Pro. Habe schon etliche Vergaser damit synchronisiert. Funktioniert einwandfrei.

    Vor kurzem hatte ich jedoch eine BMW R65 von '81 hier.

    Bei normaler Leerlaufdrehzahl hat der Unterdruck nicht gereicht, die Stäbchen hochzuziehen. Sobald man etwas Gas gegeben hat, kamen sie dann. Bei höherer Leerlaufdrehzahl waren sie auch da.

    Ich denke, dass da richtige Uhren etwas granularer arbeiten.

    Sonst bisher immer alles paletti.

    Und wie oft bekommt man schon, so einen alten Boxer in die Finger...

  • Moin,ich habe Variante 1 und keine Probleme damit.

  • Achim verkauft seine Boehm Uhren.

    Was besseres gibt's nicht.

  • Ich hatte mir seinerzeit Memo Uhren geholt.

    Absender Boehm.

    Hab ich liegen.

    Gestern die fzr synchronisiert und anschließend co eingestellt.

  • Boehm Uhren 👍👍

    Wahre Männer essen keinen Honig - sie kauen Bienen !!!!! :thumbsup:

  • ich hab

    1. billig dinger 50 euro ebay... anzeige nicht justierbar und dämpfung schlecht regulierbar.


    2. boehm 240 euro... abzeigen justierbar und die dämpfung lässt sich gut einstellen.


    sehr deutlicher unterschied zwischen den beiden produkten, bin froh mir die boehm gegönnt zu haben. bei den anderen war ich oft am fluchen.


    letzendlich konnte ich aber mit beiden bisher brauchbare ergebnisse erzielen.