Steckerbelegung CDI YZF 750 BJ 1993

  • Hallo und guten Tag allerseits.

    Ich bin seit 3 Monaten (eigentlich) glücklicher Besitzer einer Ypse Baujahr 1993. Nun habe ich seit 4 Tagen das Problem, das das gute Stück nur noch auf 3 Zylindern läuft.
    Bei der Fehlersuche ist mir aufgefallen, das am Steckersatz des CDI ein Pin aus dem Stecker entfernt wurde und nun keinen Kontakt mehr zum CDI hat.
    Das Kabel wurde isoliert und ist freischwebend verlegt (siehe Fotos)

    Kann mir jemand sagen, wo am CDI Stecker das Kabel hingehört, bzw. ein Fotos der Kabelbelegung des Stecker senden ?
    Und weiß jemand, was dieser Bau für einen Sinn haben soll ?

    Danke im Voraus

  • hallo

    das rot-weiße kabel ist für die offene leistung abgeklemmt , sollte eigentlich auf masse liegen.

    1. ne kleine vorstellung deinerseits incl. moped wäre nett, somit wissen wir mit wem wir es zu tun haben.

    2. am dreck und staub kann es mit sicherheit nicht liegen das sie nicht auf allen töpfen läuft.

    es ist genug vorhanden ;)

    3. kabel von der spule zum kerzenstecker einen cm kürzen und stecker neu eindrehen.

    4. wenn offene leistung unbedingt auf die bedüsung und nadeln achten, was ist den eingetragen.

    98 oder 120 ps ?

    5. am besten ein kleines comicheft von der ypse organisieren da steht alles drin incl. schaltplan :thumbup:


    fragen ist schön nachlesen ist besser, das bleibt im kopf und klärt unheimlich viele fragen.


    gruss aus dem süd-schwarzwald :biceps:

    :100: % Süd-Schwarzwälder

    Treffen - Odenwald: 2020

    FZR - Haupttreffen: 2020, 2021, 2022, 2023

    SWT / Ypse Sven: 2020/2021/2022/2024

    Wintertreffen Sauerland: 2022

    Saison Anfangsgrillen-Tuco: 2022

    Matti`s kleine Schlampe 2.0: 2022

    Glemseck 101: 2023

    Saison Abschlussessen im Pott: 2023

  • Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Meine Name ist Stephan, ich bin gemütliche 43 Jahre alt und komme aus dem Sachsenlande bei Dresden.

    Das Baby ist eine 1993er Ypse im formschönen grau/lilanen Gewand mit dezenten 57000 km auf der Uhr.

    Fahre wie gesagt erst seit rund 2 Monaten das gute Stück, davor 8 Jahre eine 1994er GSX-R 750.

    Eingetragen ist sie laut Fahrzeugschein mit 98 PS.

    Zum Thema offene Leistung, das Kabel sollte vom Stecker des CDI auf Masse liegen ?

  • Zitat:

    Zum Thema offene Leistung, das Kabel sollte vom Stecker des CDI auf Masse liegen ?

    JA 👍

    Und die Vergaseranlage muss geändert werden, Düsen, Nadeln ect.
    Musst halt mal schauen was für eine Anlage verbaut ist und was drin ist. 😉🏍🔧⚙️

    Wahre Männer essen keinen Honig - sie kauen Bienen !!!!! :thumbup:

  • wenn das Problem von der Zündung her kommt, wären immer 2 Zylinder betroffen, weil die paarweise zusammen an einer Zündspule hängen.

    Also wird´s am Vergaser liegen

  • Ich habe leider keine Ypse, aber wir FZR Fahrer han unserern Buden deswegen so eine Ader nachgefriemelt.

    Dann willkommen hier und Gruß aus Ostfriesland8)

    Es reicht nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch unfähig sein, ihn auszuführen. :mono:

  • Kleiner Nachtrag zum Thema..

    Es waren die Kerzen, scheinbar hatte der Vorbesitzer es mit der Wartung nicht so ernst genommen.

    Traue mich kaum, das Bild zu posten.. auf jeden Fall sind neue drin und das Baby schnurrt wie eine Katze.

  • 🤔 die Kerzen sind Stark verrußt, fahr das Motorrad mal schön Heiß und dann schau noch mal nach dem Kerzenbild.

    Jetzt sieht es so aus als ob die viel zu Fett läuft. 😉🔧🏍⚙️

    Wahre Männer essen keinen Honig - sie kauen Bienen !!!!! :thumbup:

  • scheinbar hatte der Vorbesitzer es mit der Wartung nicht so ernst genommen.

    Das war so sicher wie das amen in der Kirche.

    Wenn es auf dem Motor und Elektrik Teilen schon so aussieht möchte ich garnicht wissen wie es in ihm aussieht.


    Sie wurde sicher als top verkauft 😂

    :100: % Süd-Schwarzwälder

    Treffen - Odenwald: 2020

    FZR - Haupttreffen: 2020, 2021, 2022, 2023

    SWT / Ypse Sven: 2020/2021/2022/2024

    Wintertreffen Sauerland: 2022

    Saison Anfangsgrillen-Tuco: 2022

    Matti`s kleine Schlampe 2.0: 2022

    Glemseck 101: 2023

    Saison Abschlussessen im Pott: 2023

  • Das war so sicher wie das amen in der Kirche.

    Wenn es auf dem Motor und Elektrik Teilen schon so aussieht möchte ich garnicht wissen wie es in ihm aussieht.


    Sie wurde sicher als top verkauft 😂

    Wie immer, 🤷‍♂️😂😂

    Super Maschine lief Top, bis auf ein Paar Kleinigkeiten 🤷‍♂️😂😂😂

    Wahre Männer essen keinen Honig - sie kauen Bienen !!!!! :thumbup:

  • Du hast vergessen,

    Fährt schön und läuft super da top gewartet 😉

    :100: % Süd-Schwarzwälder

    Treffen - Odenwald: 2020

    FZR - Haupttreffen: 2020, 2021, 2022, 2023

    SWT / Ypse Sven: 2020/2021/2022/2024

    Wintertreffen Sauerland: 2022

    Saison Anfangsgrillen-Tuco: 2022

    Matti`s kleine Schlampe 2.0: 2022

    Glemseck 101: 2023

    Saison Abschlussessen im Pott: 2023

  • Vergaser sollte mal "eingestellt" werden, wird auch gerne mal erwähnt;-)

    Ja so wie der hier, den ich grad liegen habe 🤷‍♂️😂


    Lief Top bis zum Ausbau, 🤔 waren aber keine Düsen drin. 😂😂😂

    Wahre Männer essen keinen Honig - sie kauen Bienen !!!!! :thumbup:

  • Gebrauchte Motore haben höchsten 30 TKM.

    Ich kann die Scheixxe nicht mehr hören oder lesen!

    Biker sind alle Kumpels, am Arsxx!

  • Ich glaube wir können aufhören, er hat es verstanden.

    Den, die Realität kennen wir zu genüge.

    Sauberkeit, Pflege und liebe zum Detail ist durch nichts zu ersetzen.

    Nur so fahren unsere alten Mädels noch lange um den Block :biceps:

    :100: % Süd-Schwarzwälder

    Treffen - Odenwald: 2020

    FZR - Haupttreffen: 2020, 2021, 2022, 2023

    SWT / Ypse Sven: 2020/2021/2022/2024

    Wintertreffen Sauerland: 2022

    Saison Anfangsgrillen-Tuco: 2022

    Matti`s kleine Schlampe 2.0: 2022

    Glemseck 101: 2023

    Saison Abschlussessen im Pott: 2023