Yamaha FZX 750

  • Hallo Motorradfreunde,

    ich lebe in Thailand und fahre hier eine FZX 750. Ich habe bis jetzt alle Reparaturen selber gemacht, jetzt habe ich einen weiteren Defekt, es scheint das der Anlasserfreilauf hinüber ist. Der Motor dreht beim Starten nicht mehr so agil, springt sehr schlecht an und ab und zu ist ein fürchterliches Kreischen zu hören. Nun meine Frage,muss ich den Motor ausbauen und zerlegen für diese Arbeit? Ich habe das schon mal bei einer V-Max gemacht, da war das keine große Sache, bei der FZX bin ich mir nicht sicher und habe auch kein Werkstatthandbuch. Würde mich freuen, wenn jemand von euch eine Antwort hätte:)

  • Erstmal Gruß aus Ostfriesland8)

    Bei meiner FZR hatte ich das auch, da muste alles auseinander.

  • Servus

    alles auseinander, Handbuch der FZ750 hilft